• Andalusien - Zu Füßen der Roten Burg
  • Andalusien - Zu Füßen der Roten Burg
  • Andalusien - Zu Füßen der Roten Burg
  • Andalusien - Zu Füßen der Roten Burg
  • Andalusien - Zu Füßen der Roten Burg

Andalusien - Zu Füßen der Roten Burg


Wer an Andalusien denkt, dem fallen zu allererst Sonne, Strand und Meer ein. Doch die südlichste Region Spaniens hat noch viel mehr zu bieten als das. Andalusien besitzt eine lange und interessante Geschichte, eine großartige Kultur, eine ausgezeichnete Küche und eine beeindruckende Natur. Andalusien liegt sowohl am Atlantik als auch am Mittelmeer. Andalusien besitzt vier große Küstenabschnitte: die Costa de Almería, die Costa Tropical, die Costa del Sol und die Costa de la Luz. Die Hauptstadt Andalusiens ist Sevilla. Weitere wichtige Städte sind Málaga, Granada, Córdoba, Cádiz und Jerez de la Frontera

Leicht geänderter Reiseverlauf (Stand 09/18)

Reiseverlauf

1. Tag (Sa., 20.10.18): Anreise
Bustransfer mit FRÖCH Reisen Komfortbus zum Flughafen München, Flug nach Malaga. Transfer zum Hotel. Drei Übernachtungen in Torremolinos (Hotel Royal Al Andalus, Torremolinos)
2. Tag (So., 21.10.18): Ausflug Ronda
Fahrt nach Ronda. Nirgendwo ist Spanien romantischer als in Ronda: Die Stadt breitet sich über ein Felsplateau aus, dessen Seiten bis zu 165 m senkrecht in die Tiefe fallen und das in der Mitte in zwei Teile gespalten ist. Wir genießen eine Stadtführung. Übernachtung in Torremolinos. (Hotel Royal Al Andalus, Torremolinos)
3. Tag (Mo., 22.10.18): Ausflug Gibraltar
Sie unternehmen einen Tagesausflug zur britischen Enklave Gibraltar. Rund 27.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft leben auf dem nur 6 km² großen Felsen. Das beliebteste Touristenziel ist die Main Street, wo Einkaufen ohne Mehrwertsteuer möglich ist. Lohnend ist ein Besuch im Naturreservat Upper Rock, wo sich die berühmten Berberaffen tummeln. (Hotel Royal Al Andalus, Torremolinos)
4. Tag (Di., 23.10.18): Torremolinos - Cordoba - Cabra
Die heuteige Fahrt führt uns in die Kalifenstadt Cordoba. Ihre örtliche Reiseleitung führt Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Am Nachmittag geht es in unser Hotel nach Cabra. (Hotel MS Fuente Las Piedras, Cabra)
5. Tag (Mi, 24.10.18): Ausflug Granada
Fahrt nach Granada. Hier erwartet Sie Ihre örtliche Reiseleitung zur Besichtigung der Roten Burg. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Alhambra: Sie gilt als das schönste arabische Bauwerk in Europa, und die Besichtigung stellt sicherlich einen der Höhepunkte Ihrer Reise dar. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Bummel durch das alte maurische Viertel. Anschließend Weiterfahrt in unser Hotel in Sevilla (Hotel TRH La Motilla, Sevilla).
6. Tag (Do, 25.10.18): Ausflug Jerez de la Frontera und Cadiz
Jerez ist vor allem durch den Sherry und seine königlichen Pferde bekannt. Hier können Sie die historische Altstadt besichtigen. Schauen Sie dabei auch in der Kathedrale aus dem 18. Jh. und dem benachbarten Alcázar aus dem 12. Jh. vorbei. In Jerez steht der Besuch in der Bodega Estevez auf dem Programm. Hier können Sie sich das private Pferdegestüt, die private Gemäldegalerie, das private Kutschenmuseum und die Bodega anschauen sowie im Anschluss den Sherry testen. Dann geht es weiter nach Cadiz. Die älteste Stadt Europas ist an drei Seiten vom Meer umgeben. Genießen Sie den Charme der barocken Fassaden und lassen Sie sich die Seeluft um die Nase wehen. (Hotel TRH La Motilla, Sevilla)
7. Tag (Fr., 26.10.18): Sevilla - Torremolinos
Nach dem Frühstück lernen Sie während einer Führung in Sevilla kennen. Rund um die Giralda, dem Wahrzeichen der Stadt, liegt ein tausendteiliges Puzzle aus Gassen, Plätzen, Monumenten und Gärten. Die Bauherren der Sevillaner Kathedrale schufen den größten gotischen Kirchenbau der Welt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Königlichen Paläste Reales Alcazares, deren Gärten eine duftende Insel inmitten der Großstadt bilden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Anschließend Weiterfahrt nach Torremolinos. (Hotel Royal Al Andalus, Torremolinos)
8.Tag (Sa., 27.10.2018): Heimreise
Ein Bus bringt Sie zum Flughafen Malaga, von wo aus Sie wieder zurück nach München fliegen. Dort erwartet Sie unser Bus und bringt Sie wieder nach Hause.

Kurzinfo

Dauer: 8 Tage

Preis: € 1090,-

Sofortkontakt

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Montag - Freitag:
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
und von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr

Telefon 07613 / 3130

Leistungen

Leistungen:
  • Bustransfer zum/ vom Flughafen München
  • Flug München – Malaga – München
    (Hinflug via Zürich, retour direkt)
  • 7x Nächtigung mit Halbpension
  • Ausflüge mit Reiseleitung nach Ronda,
  • Gibraltar, Cordoba, Granada (Alhambra),
  • Jerez de la Frontera
  • Stadtführung Cordoba, Sevilla, Ronda
  • Eintritt Sherry Bodega inkl. Verkostung



Termine und Preise

8 Tage

  • Sa. 20.10.18 - Sa. 27.10.18

Zuschläge pro Person

Preis p.P. im Doppelzimmer € 1.090,--
Einzelzimmerzuschlag € 230,--


Bus- u. Gruppenreisen Laakirchen

Anna Fröch
07613/3130 - 10
anna@remove-this.froech-reisen.at

Manuela Karrer
07613/3130  - 12
manuela@remove-this.froech-reisen.at

Julia Buchegger
07613/3130 - 10
julia@froech-reisen.at

 

Reisebüro Laakirchen/ Scharnstein

reisebuero@remove-this.froech-reisen.at

Andrea Spitzbart
07613/3130 - 30
a.spitzbart@froech-reisen.at
(Mo-Do 08.00-12.00, Fr 13.00-17.00 Laakirchen)

Sieglinde Moser
07615/7610
DI-DO  09.00-13.00, FR 09.00-17.00h in Scharnstein
s.moser@remove-this.froech-reisen.at